Lebensqualität in Städten - wie fördern?

Was ist Urban Psychology?

In Zukunft werden weltweit immer mehr Menschen in Städten leben. Wie können wir unter diesen Bedingungen unsere Wohn-Umwelt so gestalten dass sie unsere Lebensqualität fördert? Was kann die Psychologie zu dieser Frage beitragen?

Urban Psychology ist ein Teilgebiet der Psychologie, das sich mit der Beziehung zwischen Mensch und seiner gebauten Umwelt befasst. Zentral ist dabei was Lebensqualität und damit auch Glück ausmacht und wie diese durch gebaute Massnahmen gefördert werden können.

Ich bin Psychologin und befasse mich mit Fragen der Stadtplanung in meiner Dissertation, die ich an der Architekturfakultät der Technischen Universität Karlsruhe schreibe.

Diese Homepage soll eine kleine Sammlung an spannenden Texten, Filmen und Projekten rund um Stadt und Psychologie sein... viel Spass beim Lesen!